Wir fördern:

Logo propatient

Tele-Stroke - spitalexterne Notfallbeurteilung von Hirnschlagpatienten mittels mobiler telemedizinischer Kommunikation

von Philippe Lyrer, Hirnschlagzentrum, Universitätsspital Basel.

Jede Minute zählt bei der Behandlung des akuten ischämsichen Hirnschlages. Die Zeit bis zur Erstbeurteilung, welche heute in der Notfallstation stattfindet, soll möglichst kurz sein. Es darf bis zur radiologischen Untersuchung mittels Computertomographie keine Zeit verloren gehen und die Therapieentscheide im Hinblick auf Massnahmen zur medikamentösen oder interventionellen Wiedereröffnung von Hirnarterien müssen unmittelbar getroffen werden.

In diesem Projekt will das Hirnschlagbehandlungsteam des Stroke Centers, die mit Hilfe von Tablets (miniaturisierte Flachbettcomputer) ins Zentrum videoübertragenen, am Ort der Auftretens der Symptome erhobenen Patientenbefunden zeigen, dass es im Hinblick auf die Behandlung gelingt, die Notfallbeurteilung telemedizinisch und somit die Einleitung von Therapiemassnahmen zu beschleunigen. Dazu sollen Ambulanzfahrzeuge und das Hirnschlagteam mit Tablets ausgerüstet und eine standardisierte Fernbeurteilung etabliert und wissenschaftlich evaluiert werden. Einfache neurologische Befunderhebungen werden hierfür digitalisiert und durch ein Evaluationsprogramm gewertet. Ihre Aussagekraft im Hinblick auf die richtige Diagnosestellung, den Zeitgewinn und Therapieerfolg werden ausgewertet. Auf diese Weise wird eine innovative telemedizinische Technologie entwickelt und der erste Kontakt des Behandlungsteam im Zentrum mit der betroffenen Person findet bereits am Ort des Auftretens der Beschwerden statt.

Fördersumme CHF 238‘369.-

Zusammenarbeit mit Notfallzentrum, Medizinische Intensivmedizin, Anästhesie, Neuroradiologie, ICT Service und Support, Sanität Basel sowie HighDim GmbH.

Berichterstattung über das Projekt:
- gazzetta 3.18, Magazin für Mitarbeitende des Universitätsspitals Basel, zum Artikel
- Radio SRF, Echo der Zeit vom 1.12.2017, zum Radiobeitrag

Logo propatient